Welche Lebensmittel sind am besten für die Haut

Veränderungen an Haut, Haaren und Nägeln verursachen Stress, körperliche Anstrengung, Hormonschwankungen und genetische Veranlagung. Im Folgenden stellen wir Ihnen einige Lebensmittel vor, die bei den unvermeidlichen Veränderungen Ihres Körpers helfen.

Leder

  1. Trockene Haut bedeutet, dass Ihnen die Vitamine E und A fehlen und Sie Nahrungsmittel wie Nüsse, Samen, blauen Fisch und grünes Blattgemüse zu sich nehmen müssen.
  2. Rötliche und fettige Haut entwickelt sich, wenn Vitamin B und Zink fehlen. Um dies zu beheben, sollten Sie rote Bohnen, blauen Roggen, rotes Fleisch, Parmesankäse, Austern und Leber zu sich nehmen.
  3. Wenn Ihre Haut schält und auf Ihren Lippen bricht, fehlt Ihnen Vitamin B12, das Sie durch den Verzehr von magerem Fleisch, fettarmen Milchprodukten, Avocados, grünem Blattgemüse, Sesam, blauem Fisch, Vollkornprodukten sowie Leinsamen und Kürbiskernen ausgleichen können.
  4. Wenn Sie mit Ihrer Haut zufrieden sind, bedeutet das Einzige, was Sie stört, dass Sie die Haut in den Ecken Ihrer Lippen knacken, dass Ihnen Eisen, die Vitamine B6 und B2 fehlen, die Sie durch den Verzehr von Milchprodukten, Eiern, Vollkornprodukten, Fleisch, grünem Blattgemüse und Rot ausgleichen können Fleisch.
  5. Haut, die sich auf der Kopfhaut abschält, kann das Ergebnis einer Pilzinfektion sein oder tritt nur unter Stress auf. Sie können sie behandeln, indem Sie einem milden Shampoo zwei Tropfen Teebaumöl hinzufügen und vermeiden, scharfes und heißes Essen zu sich zu nehmen, Champagner und Weißwein zu trinken.

Haar


  1. Für gesundes und schönes Haar sollten Sie Nahrungsmittel wie Knoblauch, Bohnen, Nüsse, rote Beete, Ingwer, Zwiebeln, junge Zwiebeln, Sesamsamen, Vollkornprodukte, Forellen, Sellerie, Lachs und Algen konsumieren.
  2. Frühstücksprotein wie fettarmer Käse kombiniert mit Birnen, Äpfeln und Bananen.
  3. Nicht rauchen Für dickes und festes Haar sollten Sie Nahrungsmittel wie Samen, blauen Fisch und Nüsse zu sich nehmen.
  4. Iss weniger frittierte und salzige Lebensmittel.

Nägel

  1. Für gesunde und schöne rosa Nägel Alkohol und Kaffee mäßig trinken.
  2. Trinken Sie viel Fruchtsaft aus Karotten, Äpfeln oder Gurken.
  3. Verbrauchen Sie für den Energiefluss schwarze Trauben und Beeren.
  4. Verbrauchen Sie Blumenkohl, Kohl und Brokkoli, um Ihre Nägel zu glänzen.
  5. Nägel lieben Lebensmittel wie Hülsenfrüchte und Gemüse.
  6. Um Ihre Nägel schön zu halten, trinken Sie weniger Limonaden.
  7. Verbrauchen Sie für dünne und spröde Nägel Vitamine der Gruppe B.
  8. Iss mindestens einmal pro Woche blauen Fisch.

Nachdem wir herausgefunden haben, welche Lebensmittel für Ihre Haut, Haare und Nägel am besten geeignet sind, müssen Sie sich nur noch daran halten, und Sie werden die Ergebnisse bald sehen.

Autor: A.Z., Foto: Robyn Mackenzie / Shutterstock

Kann man sich schön essen und trinken? | W wie Wissen | DAS ERSTE (September 2020)