Sirtfood-Diät

Es gibt verschiedene Arten von Diäten, und in den meisten von ihnen muss die Person verschiedene Arten von Mahlzeiten und Getränken aufgeben. Aber bei sirtfood ist das kind nicht so! Die sirtfood Diät regt sogar den Verbrauch des roten Kaffees, der Schokolade und des Rotweins an.

Die Sirtfood-Diät wurde von den Ernährungswissenschaftlern Glen Matten und Aidan Goggins getestet und entwickelt. Sie haben alle Details zu einer solchen Diät in ihrem Buch mit dem Titel Sirtfood-Diät - Der revolutionäre Plan für Gesundheit und Gewichtsverlust geschrieben.

Diese Art der Ernährung basiert auf dem Verzehr von Nahrungsmitteln, die die Bildung einer Gruppe von Enzymen fördern, die Sirtuin genannt werden. Sirtuin-Enzyme beschleunigen die Kalorienverbrennung, halten den Stoffwechsel unter Kontrolle, schützen die Körperzellen und regulieren verschiedene Entzündungsprozesse im Körper.


Sirtuin trinkt Matcha-Tee sowie einfachen grünen Tee, Rotwein, grünen Tee und ungesüßten schwarzen Kaffee. Aus den Gewürzen aktiviert Sirtuin medizinische Kurkuma und Petersilie.

Bei Gemüse und Obst wird Sirtuin durch Apfel, Datteln, Grünkohl, Rucola, Zitrusfrüchte, Blaubeeren, Sellerie, rote Zwiebeln und roten Chicorée aktiviert. Andere Lebensmittel, die Sirtuin aktivieren, sind Nüsse, Buchweizen, Garnelen, dunkle Schokolade, Olivenöl und Lachs.

Die Diät wird nach einem wöchentlichen Zeitplan durchgeführt, der auf einer restriktiven Kalorienaufnahme basiert. In den ersten drei Tagen werden dem Körper 1000 Kalorien pro Tag zugeführt und 1 Mahlzeit aus den oben genannten Nahrungsmitteln und 3 Smoothies verzehrt. Dies ist eine Diät, die nicht als eine Diät für ungesunde Gewichtsabnahme gilt.


Vom vierten bis zum siebten Tag werden dem Körper 1500 Kalorien pro Tag zugeführt, und es werden zwei Mahlzeiten aus Lebensmitteln aus der Liste der zulässigen Lebensmittel und zwei Smoothies verzehrt.

Diese Diät wurde an Personen getestet, die mit der Sirtfood-Diät arbeiteten und täglich trainierten. Jede dieser Personen verlor ungefähr 3 Pfund in 7 Tagen.

Ernährungswissenschaftler sagen, dass dies keine Diät ist, sondern eine Diät, weil eine drastische Diät eine ungesunde Art ist, Gewicht zu verlieren. Ziel dieser Art der Ernährung ist es, das Immunsystem und den Stoffwechsel zu stärken, aber auch die allgemeine Gesundheit zu verbessern. Es ist auch wichtig, täglich zu trainieren, um Gewicht zu verlieren.


Jeder, der abnehmen möchte, muss nicht jeden Tag eine bestimmte Diät einhalten, sondern kann auf eigene Faust experimentieren, indem er sich nur gesund ernährt.

Zusammen mit einer gesunden Ernährung ist es auch notwendig, täglich Sport zu treiben, und es wird empfohlen, beim Training zu laufen, um überschüssiges Körperfett aufzulösen.

Autor: A.Z., Foto: Ermolaev Alexander / Shutterstock

Die Sirtfood Diät: Buchvorstellung / Rezension (Sirtuin Diät, Sirt Foods) (Oktober 2020)