Schamhaare rasieren

Soll ich Schamhaare rasieren oder nicht? Kommt das natürliche Aussehen zurück oder ist die Wahrheit ein bisschen anders? Das sind alles Fragen, die sich viele Frauen stellen, die sich noch nicht sicher sind, ob sie sich die Schamhaare rasieren sollen. Die Entscheidung hängt von jeder Frau ab.

Einige Frauen haben eine Lösung in Form eines goldenen Mediums gefunden, indem sie sich entschieden haben, nur die Haare an der Seite zu rasieren, die sichtbar sind, wenn Sie einen Badeanzug tragen oder wenn Sie vor Ihrem Partner erscheinen.

Einige Partner mögen es nicht, wenn ihre Frau oder Freundin zu viele Haare hat. Deshalb ist es besser, sie zu entfernen. Aus diesem Grund haben sich viele Frauen für das brasilianische Wachsen oder die vollständige Haarentfernung vorne und hinten entschieden. Dies ist eine Behandlung, die Sie in speziellen Schönheitssalons durchführen können.


Brasilianisches Wachsen hat viele Vorteile, da es einmal im Monat durchgeführt werden muss. Dies zahlt sich aus, wenn Sie in den Urlaub kommen. Zusätzlich zu dem unbeschwerten Gefühl, in einem Badeanzug zu sein, hat das Wachsen von Brasilianern das Gefühl für viele in einer intimen Beziehung verbessert. Viele gaben zu, dass sie danach eine bessere sexuelle Erfahrung hatte.

Neben dem brasilianischen Wachsen rasieren sich die meisten Frauen noch immer ihre Schamhaare. Experten sind sich einig, dass es am besten ist, ein neues Rasiermesser zu verwenden, das Sie nur zum Rasieren von Schamhaaren verwenden. Sie können es mehrmals verwenden und dann durch ein neues ersetzen. Wählen Sie einen Rasierer mit beweglichem Kopf.

Sie können sich mit Schaum oder Gel rasieren. Nach der Rasur sollten Sie ein wenig Lotion oder Creme auf Ihre Haut auftragen, um Reizungen zu vermeiden. Bevor Sie sich für die Rasur entscheiden, bürsten Sie zuerst das Haar mit einer Schere ab, machen Sie die Haut in diesem Bereich mit warmem Wasser weich, tragen Sie einen Schaum auf und beginnen Sie mit der Rasur.


Dehnen Sie beim Rasieren von Haaren im Intimbereich zuerst eine Lippe und dann die andere, damit Sie nicht nach etwas anderem greifen. Das Haar sollte in Haarwuchsrichtung rasiert werden. Spülen Sie die Haare aus und beginnen Sie diesmal wieder in die dem Haarwuchs entgegengesetzte Richtung. Wenn Sie fertig sind, waschen und trocknen Sie es vorsichtig mit einem Handtuch.

Es ist wichtig, nach der Behandlung geeignete Hautpflegeöle zu verwenden, insbesondere wenn Sie eine empfindliche Haut haben, die zu Reizungen und Entzündungen neigt. Avocadoöl, Leinöl, Feuchtigkeitscreme ... Dies sind alles Präparate, die dazu beitragen, dass Ihre Haut nach der Behandlung gesund, weich und strahlend bleibt.

Autor: S.Š., Foto: Maksim Shmeljov / Shutterstock

Intimrasur, Penis rasieren | jungsfragen.de (September 2020)