Die größten Fehler der Eltern

Eltern machen oft unbewusste Fehler, wenn sie Kinder großziehen. So sehr Sie denken, dass Sie durch einige Handlungen dem Kind helfen oder Gutes für es tun, tun Sie tatsächlich das Falsche und es wirkt sich auf seine Persönlichkeit aus, wie er es will, wenn es erwachsen wird. Hier sind einige Beispiele dafür, wo Eltern die meisten Fehler machen.

Wenn Sie Ihrem Kind wirklich Gutes tun wollen, müssen Sie Eltern sein, kein Freund. Eltern treffen einige Entscheidungen, die ihre Kinder unglücklich machen und sie zu den schlechtesten Eltern der Welt machen, aber es muss sein. Wenn Sie versuchen, Ihrem Kind zu gefallen und ihm ein Freund zu sein, tun Sie ihm nicht wirklich gut, sondern befriedigen Ihr Bedürfnis, dass er Sie liebt und immer großartig für ihn ist.

Lassen Sie Ihrem Kind niemals alles auf dem Teller liegen, nur um der Besten willen und um sich von den Kindern Ihrer Freunde abzuheben. Lassen Sie Ihr Kind nur eigene Erfolge erzielen, denn das allein ist der Schlüssel zum Erfolg im späteren Leben.


Lassen Sie Ihr Kind seine Kindheit genießen und lassen Sie Ihr Zuhause voller Farben, Spielsachen und Unordnung sein. So anstrengend es auch sein mag, es ist die schönste Zeit seines Lebens, aber auch deine, außer dass du sie erst entdecken wirst, wenn das Kind erwachsen ist.

Machen Sie nicht den Fehler, das Kind so zu erziehen, wie Sie es sich wünschen! Ziehe das Kind auf, das du hast! Jedes Kind braucht eine andere Erziehung, passen Sie sich also Ihrem Kind an und geben Sie ihm das, was es wirklich braucht.

Erziehen Sie keine Kinder zu einer Person, während Sie sich vor ihnen völlig anders verhalten. Bei der Erziehung eines Kindes und der Schaffung seiner Persönlichkeit ist es wichtig, dass Sie sich so verhalten, wie Sie es von Ihrem Kind erwarten. Sie sind ihr Vorbild, denken Sie daran.


Verurteilen Sie nicht andere Eltern und deren Erziehung, wir sind alle verschieden, also ist die Erziehung verschieden. Genauso wie jemand, der Ihr Kind anders erzogen hat, liegt es an Ihnen, es zu akzeptieren und nicht zu denken, dass nur Ihre Erziehung richtig ist.

Lassen Sie Ihr Kind seinen Charakter entwickeln! Tu nichts für ihn, sondern lass ihn sich nur über seine Erfolge freuen und nur seine Niederlagen akzeptieren. Es muss passieren, um später im Leben damit fertig zu werden.

Autor: A.Z., Foto: Olgabo / Shutterstock

Kindererziehung - Die größten Fehler von Eltern (November 2020)