Norddalmatien - von Pag nach Primosten

Dalmatien, das Juwel Kroatiens, kann in Nord-, Mittel- und Süddalmatien unterteilt werden. Dalmatien ist als ein Gebiet bekannt, das aus verschiedenen Gründen eine große Anzahl von Touristen anzieht, und wir können die natürliche Schönheit und die vielen Annehmlichkeiten, die die Besucher begeistern, frei auflisten. Norddalmatien erstreckt sich von der Insel Pag im Norden bis zur Stadt Primosten im Süden.

Wie wir sehen können, ist dies ein größeres Gebiet, das eine große Anzahl attraktiver Orte an der Adria umfasst.

Neben den berühmten Küstenstädten wie Rogoznica zieht Norddalmatien auch die große Anzahl von Inseln an, die für ihre Eindrücke von allen anderen Inseln unserer Küste bekannt sind. Hier können wir die Insel Pag oder ihren südlichen Teil mit der Stadt Pag, dann Ugljan, die einzigartige Silba, die Insel Vir, die Insel Murter, Pašman, Krapanj, Iz, Zlarin, Molat und natürlich die unvermeidliche Gruppe der Kornati-Inseln zählen.


Neben diesen wunderschönen Inseln befinden sich in diesem Teil der Küste drei wunderschöne Nationalparks wie Kornati, Krka und Paklenica. Kornati sind als wahres Paradies für Bootsfahrer bekannt. Aufgrund seines großartigen Genusses verdankt Krka seine Beliebtheit den wunderschönen Wasserfällen und dem Strand auf dem Tuffstein. Paklenica ist bekannt für seine steilen Canyons, das heißt die raue Seite der Natur.

Zusätzlich zu den Nationalparks umfasst der nördliche Teil Dalmatiens zwei Naturparks wie Telascica und den Vranasee. Der Naturpark Telašćica ist für Bootsfahrer und andere Touristen am attraktivsten, vor allem wegen seines Salzsees namens Peace, der zu Fuß erreichbar ist. Der Naturpark Vransko See ist bekannt als der größte natürliche See in Kroatien mit einem bekannten Vogelschutzgebiet mit bis zu 224 Vogelarten.

Wir sagten zu Beginn, dass dies eine Region ist, die die attraktivsten Orte an der Adria umfasst, wie Zadar, Sibenik, Biograd na Moru, Vodice, Primosten, Rogoznica, Sv. Filip i Jakov, Skradin, Starigrad - Paklenica, Pirovac.

Die Region Norddalmatien ist seit der Antike weithin bekannt, wie zahlreiche antike Siedlungen, römische Denkmäler und erhaltene Zentren mittelalterlicher Städte belegen. Wenn Sie kommen möchten, sollten Sie wissen, dass Sie über eine große Auswahl an Hotels und Apartments sowie zusätzliche Annehmlichkeiten verfügen, die Ihren normalen Urlaub zu einem Paradies für ein paar Wochen machen.

Autor: s.s. Foto von Dziewul / Shutterstock

zadar kroatien (Dezember 2020)