Masken für jedes Gesicht

Bevor Sie sich entscheiden, die besten Masken für jedes Gesicht zu finden, müssen Sie wissen, welche Art von Haut Sie haben und ob sie trocken, normal, gemischt oder empfindlich ist. Sobald Sie festgestellt haben, welchen Hauttyp Sie haben, ist es Zeit, einkaufen zu gehen, um die besten Gesichtsmasken zu machen.

Sie müssen keine vorgefertigten Produkte kaufen und viel Geld zurücklassen, wenn Sie sich mit Lebensmitteln versorgen können, von denen die meisten bereits vorhanden sind und die Sie regelmäßig zum Kochen verwenden.

Bei trockener Haut und häufigen Hautstraffungs- und Juckreizproblemen sollten Sie eine natürliche Nährstoffmaske ausprobieren. Joghurt ist ein ausgezeichnetes Lebensmittel für die Gesundheit aller und hilft nicht nur bei der Verdauung, sondern auch bei der Hautpflege.


Für die Joghurtmaske sollte etwas Haferflocken und Joghurt gemischt und die Maske auf das Gesicht aufgetragen und 10 bis 15 Minuten einwirken gelassen werden. Sie entfernen die Maske mit Wasser und bemerken nach kurzer Zeit die Ergebnisse auf Ihrem Gesicht.

Für alle mit empfindlicher Gesichtshaut ist Honig der beste Verbündete, wenn es um die beste Gesichtspflege geht. Es ist ein gesundes und nützliches Mehrzwecklebensmittel, genau wie Joghurt. Die Pfanne mit dem Honig muss erhitzt werden. Es sollte nicht heiß, sondern warm sein, wenn Sie es auf Ihr Gesicht auftragen. Nach 15 Minuten mit lauwarmem Wasser abspülen.

Normale Haut ist dankbar und ermöglicht die Verwendung mehrerer Lebensmittel, von denen Obst nicht vergessen werden sollte. Wenn Sie eine schöne und glatte Haut ohne Unebenheiten wünschen, müssen Sie einen Apfel in einem Mixer mahlen und etwas Honig hinzufügen.


Die Mischung wird dann im Kühlschrank abkühlen gelassen und dann auf das Gesicht aufgetragen. Nehmen Sie nach 30 Minuten die Maske mit Wasser ab und schieben Sie das Handtuch vorsichtig über Ihr Gesicht.

Für fettige Haut ist die beste Maske Gurke und Joghurt. Zerkleinern Sie in einem Mixer die Gurke, die Sie geschält haben, bevor Sie anschließend etwas Joghurt hinzufügen. Die Mischung sollte fest sein, damit sie auf das Gesicht aufgetragen werden kann. Halten Sie die Maske 15 Minuten lang und spülen Sie sie dann mit lauwarmem Wasser ab.

Finden Sie heraus, was Ihr Gesicht am meisten braucht, und machen Sie die besten Masken, um Hautprobleme loszuwerden. Danach erholt sich die Haut auf Ihrem Gesicht.

Autor: S.Š., Foto: SunKids / Shutterstock

MASKE aus einem EI, die JEDES MÄDCHEN AUSPROBIEREN SOLLTE | MädchenMontagMai (Oktober 2020)