Wie man sich um einen Weihnachtsbaum kümmert

Es gibt zwei Möglichkeiten, einen Baum zu kaufen: einen Baum in einem Glas mit einer Wurzel und einen abgeschnittenen. Wenn Sie sich für ein Glas im Glas entscheiden, finden Sie hier einige Tipps, mit denen Sie es bis zum nächsten Urlaub sicher aufbewahren können, ohne es aus dem Glas zu nehmen. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Weihnachtsbaum pflegen.

Abgesehen davon, dass Sie in den Weihnachtsferien einen Weihnachtsbaum in einem Glas kaufen, haben Sie eine völlig gesunde, nicht trocknende Pflanze. Nach den Ferien können Sie dieselbe Pflanze in Ihren Garten pflanzen und genießen.

Die häufigsten Weihnachtsbäume, die Häuser schmücken, sind Fichten, und in der Tat werden nur sehr selten Bäume gefunden. Das ist eigentlich sehr gut, denn die Bäume sind widerstandsfähiger gegen die Bedingungen, die die Stadt bietet.


Der billigste Baum, den Sie kaufen können, ist weiße, einfache oder silberne Fichte. Weiße und gemeine Fichte ist die am meisten verkaufte Fichtensorte, während Silberfichte die widerstandsfähigste und schönste ist.

Silber Fichte kein problem erträgt TransplantationWenn Sie es also für den Rest der Jahre in Ihrem Garten ansehen möchten, ist es definitiv die beste Wahl. Es gibt eine silberne Fichte feste, längere und scharfe Stachelnund es herrscht blau - grün.

Einige Gerichte können manchmal zum Verkauf angeboten werden, meistens Silber oder langnadliges Geschirr. Sie ist einer der schönsten Bäume und ihrer Zweige sind silberblau oder silbergrün. Es sieht sehr elegant aus, a Es ist resistent gegen Wind, Frost und Trockenheit. Es kann auf allen Flächen wachsen und ist nicht von den städtischen Verhältnissen betroffen.


Nach all den Ferien muss der Baum im Glas gepflegt werden, um zu überleben. Nehmen Sie sie zuerst heraus, damit die Nadeln nicht aus der warmen Luft fallen. Fallende Nadeln beeinträchtigen die Pflanze, ihr Aussehen und verringern auch die Vitalität.

Wenn Sie diese Optionen haben, sobald die Wetterbedingungen so sind, wie sie sein sollten, Kiefer in den Garten verpflanzen. Wenn Sie Kiefer in den Garten pflanzen, sollten Sie bedenken, dass die Kiefer zu einem großen Baum heranwächst. Wählen Sie daher sorgfältig aus, wo Sie sie umpflanzen möchten.

Tannen und Fichten strecken ihre Wurzeln bis zu ihrer Krone aus. Achten Sie daher beim Pflanzen darauf, dass Sie sie nicht zu nahe an einen Gegenstand pflanzen. Und wenn Sie den Baum für die folgenden Feiertage bis zum nächsten Jahr im Topf behalten möchten, verpflanzen Sie ihn einfach auf groß genug Glas.


In dem Topf, in den Sie den Baum verpflanzen, sollte es ausreichen Drainageschicht, um das ungestörte Abfließen von überschüssigem Wasser zu verhindern. Die Pflanze sollte eingepflanzt werden eine Mischung aus Gartenerde, Sand und Humusund das Verhältnis sollte in gleichen Mengen sein.

Lassen Sie die Erde den Bereich um die Wurzeln vollständig ausfüllen und gießen Sie sie nach dem Pflanzen gut. Kaufen Sie Nährstoffe in einer Kräuterapotheke und füttern Sie die Pflanze regelmäßig mit nahrhaften Pellets oder Stäbchen. Die Gerichte können bis zu einem Jahr dauern, aber nächstes Jahr sollten Sie sie in den Garten verpflanzen.

Wie schmücke ich einen Weihnachtsbaum?

Wenn Sie eine wunderschön dekorierte Kiefer haben möchten, machen Sie sich rechtzeitig zu Weihnachten bereit. Es ist wichtig, dass Sie einen sichtbaren Ort auswählen und dort, wo Sie die meiste Zeit verbringen. Stellen Sie sicher, dass sich die Kiefer nicht zu nahe am Kühler befindet, um sie so lange wie möglich abzukühlen.

Wenn Sie den richtigen Ort gefunden haben, ist es Zeit für die Dekoration. Ornamente können unterschiedlich sein, daher entscheiden sich einige für Süßigkeiten oder handgemachte Figuren.

Dekorationen müssen wissen, welche Farben dominieren. Es wird empfohlen, mindestens drei verschiedene Farbtöne zu verwenden und sicherzustellen, dass sich alle Farben gut ergänzen.

Wenn Sie ganz entspannt sein möchten, können Sie bis zum Ende spielen und mehr Farbe auf die Kiefer auftragen, sodass die Farbe das Hauptwort übernimmt. Rot ist am beliebtesten, wenn es um Perlen, Bänder und andere Dekorationen geht. Viele entscheiden sich neben Rot für Gold und Blau.

Damit die ganze Kiefer glänzt, muss man sich von innen nach außen und in die gesamte Höhe bewegen. Stellen Sie zunächst sicher, dass genügend Lichter vorhanden sind und dass alle korrekt sind. Das Dekorieren beginnt zuerst mit Lampen, dann mit Kugeln und anderen Dekorationen. Vergessen Sie nicht den Tipp, der die ganze Geschichte abrundet.

Autor: A.Z., Foto: popovich_vl / Shutterstock

Servietten falten - Der Tannenbaum - Tischdeko zu Weihnachten - Video-Faltanleitung #chefkoch (September 2020)