So stellen Sie Uhrzeit und Datum auf Ihrem Computer ein

Das Arbeiten an einem Computer ist mit komplizierten und etwas weniger anspruchsvollen Aufgaben verbunden, die alle davon abhängen, wofür der Computer bestimmt ist. Damit alles richtig funktioniert und jeder Benutzer besser wird, muss bekannt sein, wie Uhrzeit und Datum auf einem Computer eingestellt werden.

Wenn Ihr Computer 1950 oder ein anderes Datum ist, das eindeutig nicht in Frage kommt und offensichtlich etwas nicht stimmt, ist es an der Zeit, die Batterien auf der Systemplatine zu wechseln.

Warum ist es wichtig, eine Uhrzeit und ein Datum einzustellen? So irrelevant es auch scheinen mag, es ist klar, dass der Computer das richtige Jahr und das richtige Datum haben sollte, da sonst alle Dokumente möglicherweise mit falschen Zeitangaben versehen sind, sodass es nicht möglich ist, Dokumente zu einem späteren Zeitpunkt zu veröffentlichen.


Man geht davon aus, dass eine Computeruhr ein bisschen besser ist als billigere Uhren, bei denen ein Quarz erforderlich ist, um sich an die Minuten und Sekunden zu erinnern. Auf lange Sicht ist es schwierig, eine höhere Zuverlässigkeit als eine solche Stunde zu erwarten. Der einzige Unterschied besteht darin, ob Ihr Computer mit dem Internet verbunden ist.

Wie kann ich Uhrzeit und Datum auf meinem Computer einstellen? Wenn Ihr Computer mit dem Internet verbunden ist, können Uhrzeit und Datum mit der genauen Weltzeituhr abgeglichen werden. Dies erhöht die Genauigkeit und macht die Uhr für jeden Benutzer zuverlässiger.

Wie stelle ich Uhrzeit und Datum auf meinem Computer ein? Diese Aktion hängt davon ab, ob Sie das Betriebssystem OSX verwenden oder weiterhin Windows verwenden. Jedes Betriebssystem verfügt über einen eigenen Betriebsmodus, mit dessen Hilfe der Benutzer so schnell wie möglich alle wichtigen Einstellungen vornehmen kann, die er für den späteren Betrieb benötigt.


Benutzer, die das OSX-Betriebssystem verwenden, sollten auf die Uhr klicken und dann die Option "Einstellungen für Datum und Uhrzeit", dann "Datum und Uhrzeit" auswählen und die Option "Automatische Einstellung von Datum und Uhrzeit" aktivieren.

Windows-Benutzer müssen die Maus im Uhrzeigersinn auf den Bildschirm ziehen, auf dem "Eigenschaften von Datum und Uhrzeit" angezeigt wird. Klicken Sie auf das Symbol "Internetzeit" und aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Automatische Synchronisierung".

Bewahren Sie alle Dokumente ordnungsgemäß beschriftet (entsprechendes Datum) und sortiert auf, damit sie gültig und später leichter zu finden sind.

Autor: S.Š., Foto: Solis Images / Shutterstock

Uhrzeit-, Datums- und Währungsformatierung ändern | Windows (Oktober 2020)