Wie man Marmor säubert

Marmor trägt den Titel eines edlen Materials, da es die typischen Merkmale von schönen Mustern und Glanz aufweist. So schön es auch sein mag, Marmor ist ein sehr empfindliches Material. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Marmor auch in Ihrem Haushalt ordnungsgemäß und ordnungsgemäß gewartet wird. Zum Glück müssen Sie keine teuren Reinigungsprodukte kaufen, sondern können diese selbst herstellen.

Bereiten Sie sich eine Höflichkeit vor, die dem Marmor Glanz und Glätte verleiht. Sie benötigen 80 Gramm Terpentin, 10 Gramm weißes Wachs und 2 Gramm Tuckle, um es zu machen. Für den Anfang mischen Sie einfach das Wachs und Terpentin. Der Kolben wird verdünnt und zur vorherigen Mischung gegeben. Danach wärmen Sie das Wolltuch vorsichtig. Sie können es auch auf einen heißen Heizkörper stellen. Tragen Sie eine vorgefertigte Politur auf dieses Tuch auf und polieren Sie die Marmoroberfläche schön.

Bürsten Sie den Marmor nicht, da er sonst an Glanz verlieren könnte, sondern mischen Sie den gelöschten Kalk mit Wasser, bis Sie eine matschige Mischung erhalten. Dann die Salmiumlösung zu der Mischung geben. Gleichmäßig auf die Oberfläche des Marmors auftragen und zwei bis drei Tage einwirken lassen. Spülen Sie es gründlich mit klarem Wasser ab, bis die gesamte Mischung verschwunden ist, und reiben Sie es dann vorsichtig mit einem Tuch ab, bis es vollständig trocken ist.


Wenn Ihr Marmor befleckt ist, lassen sich Flecken leicht entfernen, wenn Sie ihn mit Zitronenscheiben schrubben. Danach sind die Muster schön anzusehen.

Glücklicherweise ist der Fleckenentferner einfach zuzubereiten, da alle Zutaten zur Hand sind. Sie brauchen eine halbe Zitrone und Essig. Mischen Sie Zitrone und Essig und reiben Sie den verschmutzten Marmor vorsichtig mit der Flüssigkeit ein, damit er in kürzester Zeit wieder zum Leuchten kommt.

Stellen Sie eine weiche Seife her, die sich hervorragend zum Reinigen von Marmoroberflächen eignet. Sie benötigen vier Esslöffel weiche Seife, einen halben Teelöffel gemahlene Kreide, etwas Salmiumlösung und Wasser.

Mischen Sie die weiche Kreide mit ungefähr zwei Esslöffeln weicher Seife und tragen Sie diese Mischung dann auf den Marmor auf. Einige Stunden ruhen lassen. Dann erhitzen Sie das Wasser, zu dem Sie die Salmiumlösung hinzugefügt haben, und waschen den Marmor gut mit dieser Flüssigkeit.

Autor: S. G., Foto: PlusONE / Shutterstock

wie Marmor Polieren erneuern (November 2021)