Frisuren für rundes Gesicht

Bevor Sie sich dazu entschließen, Ihre Frisur zu ändern und vor allem einen guten Haarschnitt zu haben, überlegen Sie genau, was für Sie richtig sein könnte. Welche Frisur passt also zu Ihrem Gesicht, damit Sie später nicht weinen. Fragen Sie vor Ihrem Haarschnitt unbedingt Ihren Friseur, der Ihnen den bestmöglichen Rat gibt, der Sie auch bei der Entscheidungsfindung unterstützt. Für alle mit einem runden Gesicht wie Drew Barrymore gibt es hier einige interessante Vorschläge, um sich die Haare schneiden zu lassen.

Wenn Sie der Typ einer Person mit rundem Gesicht sind, müssen Sie wissen, wie der Schlüssel zum Haarschnitt für Ihr Gesicht in der Tatsache liegt, dass er entworfen werden sollte, um etwaige Defekte dieses Gesichts zu verbergen und das Gesicht scheinbar zu verkleinern. Zusätzlich zur Reduzierung sollte der Haarschnitt anscheinend auch Ihr Gesicht verlängern.

Haarschnitte werden immer empfohlen, da sie Ihr Gesicht irgendwie verlängern und die Aufmerksamkeit aller anderen auf die Stirn lenken, auf der sie sich befinden. Sie können asymmetrisch geschnitten werden oder es liegt an Ihnen zu entscheiden.


Vermeiden Sie es, Ihr Haar in einem Pferdeschwanz zu tragen. Wenn Sie dies dennoch tun, achten Sie darauf, dass Sie Ihr Haar nicht zu hoch anheben oder leicht binden.

Bob-Frisuren sind nie eine schlechte Wahl, aber hier bezieht er sich hauptsächlich auf unregelmäßige Bob-Frisuren wie die von Victoria Beckham. Daher ist es wichtig, dass die Bewegungen etwas unregelmäßiger sind, wodurch sich Ihr Gesicht verlängert und verengt.

Neben Bob-Frisuren werden auch Locken empfohlen, die Ihrem Gesicht die nötige Offenheit und vor allem das gewünschte Aussehen verleihen. Es gibt auch asymmetrische Frisuren, mit denen Sie den gewünschten Look erhalten.

Urheber: S.Š. Foto von Shvaygert Ekaterina / Shutterstock

DIESER HAARSCHNITT STEHT DIR AM BESTEN / Tipps von einem Friseur / Sabrina Schuster (November 2021)