Haare bügeln

Viele Frauen glätten ihre Haare täglich mit Hilfe eines Bügeleisens, dessen Qualität vom ersten Tag an erheblich verbessert wurde und das jetzt als Keramik verkauft wird. Das Keramikeisen fügt weniger Schaden zu und verbrennt das Haar als das erste produzierte Haareisen, sollte aber dennoch beim Bügeln gehandhabt werden, sodass Sie es nicht zu oft verwenden sollten, um Ihr Haar zu konservieren.

Das Bügeleisen reduziert die Zeit der Haarschönheit und trägt dazu bei, Ihr Haar perfekt glatt und glänzend zu halten und kann auch dazu dienen, Ihr Haar zu locken. Wenn Sie häufig ein Haarspray verwenden, sollten Sie darauf achten, Ihr Haar vor der Verwendung gut zu schützen. Einige der Mittel, die verwendet werden, um Ihr Haar warm zu halten. Solche Produkte, die Ihr Haar vor Hitze schützen, sollten vor dem Trocknen und Bügeln auch auf nasses Haar aufgetragen werden. Wenn Sie dieses Haarpflegemittel auf trockenes Haar auftragen, hat es keine große Wirkung.

Im Folgenden bringen wir ein Video, das Sie ausführlicher erklärt.


Viele heute verkaufte Bügeleisen haben die Möglichkeit, die Haarglättungstemperatur einzustellen. Wenn Sie glauben, dass nur die höchste Temperatur Ihres Bügeleisens Ihr Haar vollkommen glättet, irren Sie sich. Die höchste Temperatur schädigt nur Ihr Haar, insbesondere die Spitzen, die nach jedem Gebrauch spröder und trockener werden. Um dies zu vermeiden, bügeln Sie Ihr Haar mit einer mittleren Temperatur, die Ihr Haar gleichmäßig ausgleicht, ohne es zu beschädigen.

Bügeln Sie niemals jede Strähne mehr als einmal, sondern teilen Sie Ihr Haar in mehrere kleinere Strähnen auf, die mit einem Bügeleisen einmal bis maximal zweimal verlaufen. Sie sollten Ihr Haar niemals bügeln, es sei denn, es ist vollständig trocken. Wenn Sie bemerken, dass Ihr Haar beim Bügeln gedämpft ist, haben Sie es nicht genug getrocknet, und nachdem Sie es vollständig getrocknet haben, können Sie weiter bügeln.

Die gebügelten Fliesen, mit denen Sie Ihr Haar bügeln, müssen sauber und gepflegt sein. Die Mittel, die zum Schutz des Haares vor dem Bügeln auf das Haar aufgetragen werden, verbleiben auf dem Bügeleisen. Daher sollten die Keramikfliesen auf dem Bügeleisen mindestens einmal pro Woche mit einem feuchten Tuch gereinigt werden, jedoch nur, wenn das Bügeleisen vollständig kalt ist.

ADienstag: A.Z., Foto: Valery Bareta / Shutterstock

Meine Teenie Beauty Sünden - Bügeleisen Action!! XD (September 2020)