Beseitigung von Zucker aus Ihrer Ernährung

Weißt du, warum wir Süßes so lieben? Einer der Gründe ist, dass unser Körper kein Vitamin C produzieren kann, so dass wir einen Geschmack für Süßes bekommen, so dass die Natur uns dazu bringen kann, süß aus Früchten zu essen. Heute ist Zucker jedoch so leicht verfügbar, dass er in fast allen Lebensmitteln enthalten ist. Amerikaner essen bis zu 22 Teelöffel Zucker pro Tag!

Das Problem ist nicht der Zucker, den wir zu Tee oder Kaffee hinzufügen, sondern der Zucker, den wir in Lebensmitteln und Toppings wie Snacks und Saucen essen. Der Versuch, mit Zucker aufzuhören, ist nicht einfach, verbessert aber Ihre Gesundheit dramatisch.

Zucker sollte nach und nach ausgestoßen werden. Die Zuckersucht kann sehr hoch sein, daher ist es keine gute Idee, den Zucker auf einmal abzulegen, da Sie frustriert sein werden. Es ist besser, nicht raffinierte zuckerhaltige Lebensmittel Schritt für Schritt wegzuwerfen.


Für den Anfang könnten Sie auf zuckerhaltige Getränke verzichten, um Zucker aus Ihrer Ernährung zu holen. Am schlimmsten sind Getränke in einer Dose, deshalb sollten Sie sie zuerst wegwerfen.

Nehmen Sie sich Zeit, um Ihre Mahlzeit zu sparen, damit Sie wissen, was Sie zu sich nehmen. Vermeiden Sie es, in Restaurants, Bäckereien und Fastfood zu essen. Auf diese Weise haben Sie eine viel bessere Kontrolle über Ihre Zuckeraufnahme.

Wir wissen, es klingt nicht nach einem beruhigenden Ersatz, aber um weniger süß zu essen, essen Sie Obst anstelle von Süßigkeiten. Das Verlangen nach Süßem wird befriedigt und der Körper wird zufriedener sein. Frische und getrocknete Früchte befriedigen den Bedarf an Mineralien und Vitaminen. Obst hält Sie länger mit Süßigkeiten voll, daher ist Gewichtserhaltung eine viel bessere Option.

Wenn Sie zuckerhaltigen Kaffee trinken, ist es eine gute Idee, jedes Mal nach und nach weniger Zucker hinzuzufügen, damit Sie sich mit der Zeit daran gewöhnen, ungesüßten Kaffee zu trinken. Wenn Sie nicht auf Süßigkeiten verzichten können, ersetzen Sie gewöhnlichen Zucker durch Honig oder Stevia.

Verfasser: S. G., Foto: Africa Studio / Shutterstock

Mädchen besiegt Autoimmunerkrankung durch Entfernen dieser 3 Dinge aus ihrer Ernährung! (Oktober 2022)