Paniertes Brot mit Milch

Es ist Frühstückszeit, die Ihnen viel Energie für neue Arbeitsgewinne gibt. Sind Sie eher ein Fan von Flocken oder etwas Besonderem wie gekochten oder gebackenen Eiern? Wenn Sie ein Liebhaber eines stärkeren und reichhaltigeren Frühstücks sind als bestimmte Lebensmittel, dann ist es für Sie schwer, sich etwas ohne Eier vorzustellen.

Eier sind zu einer unverzichtbaren Zutat in zahlreichen Küchen geworden. Pfannkuchen, Donuts, cremige Kuchen, Saucen ... Es könnte morgen sein, aber es ist offensichtlich, dass Eier ganz oben auf der Liste der wichtigen und essentiellen Lebensmittel im Kühlschrank stehen.

Warum sind Eier wichtig? Die Gerichte verleihen ihnen nicht nur einen unverwechselbaren Geschmack, sondern es wird angenommen, dass es sich um Lebensmittel handelt, die Zutaten enthalten, die fast jeder Mensch benötigt. Das Ei ist in Eigelb und Eiweiß unterteilt. Eigelb ist fettiger, während Eiweiß mehr Diät ist.


Neben Cholesterin enthält das Eigelb Mineralien sowie Vitamine und Proteine, die zwischen Eigelb und Eiweiß geteilt werden. Es gibt nicht viele Kohlenhydrate, aber deshalb sind Eier reich an wertvollen essentiellen Säuren, Vitaminen A, D und B12, Zink, Eisen, Selen und Phosphor.

Obwohl es verschiedene Gerichte gibt, wird empfohlen, die meisten gekochten Eier zu essen, da diese beim Backen nur einen Großteil des Nährwerts bewahren. Es ist gut, ein wenig gebackenes, ein wenig gekochtes zu kombinieren und es nicht in Fett zu übertreiben, denn so viel wie ein Ei gesund ist, ist es nicht gut, es wegen des Cholesterins zu viel zu essen. Moderation muss an erster Stelle stehen.

Manchmal können Sie Ihr Brot zum Frühstück gönnen und Ihrem Körper genug Energie geben, um die nächste Mahlzeit zu überstehen. Brot wird auf verschiedene Arten gekocht, und was auch immer Sie wählen, Sie werden nichts falsch machen.


Paniertes Brot mit Milch ist eine Variante des Gerichts, da die Eier im Inneren mit Milch aufgeweicht werden.

Zutaten:

  • 10 Scones altes Brot
  • 1 Ei
  • etwas Knoblauch
  • Salz
  • Milch (falls nötig)

Altes Brot in Scheiben schneiden und in einer separaten Schüssel Eier, Salz, Milch und Knoblauch verquirlen. Sie können optional einen Stabmixer verwenden, um die Mischung kompakter zu machen.

Geben Sie die gebratenen Steaks, die Sie zuvor auf jeder Seite in eine Mischung aus Eiern und Milch getaucht haben, in das heiße Öl. Bis das Brot braun ist, braten und vor dem Servieren auf Papier legen, um überschüssiges Fett aufzunehmen.

Sie können Brot Crunch mit frischem Käse, Ajvar oder vielleicht Sauerrahm essen. Guter Lauf!

Frühstücksidee: ♥ Eierbrot / Yumurtali Ekmek ♥ (August 2022)