5 Online-Marketing-Tipps für Wohnungsvermieter

Wenn Sie Eigentümer oder Verwalter von Privatwohnungen in Kroatien sind, zeige ich Ihnen in diesem Text den einfachsten Weg, um Ihr Geschäft zu verbessern. D. h. So bringen Sie mit minimalen Investitionen neue Gäste in Ihre Apartments. Das Internet bietet Ihnen enorme Möglichkeiten, es ist viel billiger als traditionelles Marketing und auch profitabler.

Viele Leute verstehen das Internet immer noch nicht und dass Werbung im Internet sehr lohnend sein kann. Nehmen Sie die Insel Rab als Beispiel und stellen Sie sich vor, Sie seien ein Tourist, der zum ersten Mal nach Rab kommt. Wie würden Sie nach Wohnungen suchen?

Möchten Sie nach Facebook-Apartments auf Rab suchen oder möchten Sie auf Twitter jemanden bitten, der Ihnen eine Seite empfiehlt, über die Sie mehr erfahren können? Wohnungen in Rab Verwendung Hashtags #apartments #Rab #otokRab und dergleichen?


Würdest du zu Google gehen und ähnliche Begriffe eingeben? Wenn Sie im 21. Jahrhundert leben, lautet Ihre Antwort voraussichtlich Ja. Wenn Sie sich fragen, wie Sie all dies nutzen können, um Touristen zu Ihren Apartments zu bringen, lauten die Antworten wie folgt:

1. Website für Ihre Apartments - Sie haben in erster Linie eine Website mit vielen Bildern Ihrer Apartments, der genauen Position und den Kontaktinformationen. Geben Sie Ihren Besuchern zusätzlich zu diesen grundlegenden Informationen über Ihre Apartments Informationen über die Stadt selbst, in diesem Fall die Insel Rab.

Bilden Sie ein Umspannwerk, um die Insel Rab in Ihren eigenen Worten zu beschreiben, empfehlen Sie Restaurants, Nachtleben, zu besuchende Touristenattraktionen und dergleichen.


2. Facebook-Fanseite - Wenn Sie keine Facebook-Seite für Ihre Apartments haben, können Sie hier eine erstellen. Sie müssen auch Bilder Ihrer Apartments und grundlegende Informationen veröffentlichen. Über Facebook wird es viele Anfragen geben, sowohl im Posteingang als auch über Kommentare.

Nutze sie alle und beantworte alle ihre Fragen, sei nett und freundlich. Zu Beginn der Saison können Sie in Facebook-Anzeigen investieren, mit denen Sie Ihre Wohnungen genau der Gruppe von Menschen präsentieren können, die daran interessiert sind, ihren Urlaub auf der Insel Rab zu verbringen.

3. TwitterIn Kroatien ist Twitter in Bezug auf soziale Netzwerke nicht so beliebt wie Facebook, in den Nachbarländern ist es jedoch sehr beliebt, insbesondere in Serbien. Stelle sicher, dass du ein Twitter-Konto für deine Apartments erstellst.


Schreiben Sie Tweets über Apartments, deren Hashtags mit einem Leiterschild versehen sind. Wenn Sie beispielsweise über Apartments auf der Insel Rab sprechen, können Sie die folgenden Hashtags in Ihren Tweets verwenden: #Rab #otokRab #apartmentsRab #apartmentsOtokRab auch in anderen Sprachen.

Verwenden Sie die Twitter-Suche, und geben Sie Begriffe ein, die für Ihre Website relevant sind. Wenn jemand über Twitter nach einer Empfehlung sucht, können Sie darauf antworten, indem Sie seine Website besuchen.

4. FoursquareMachen Sie den Standort Ihrer Wohnung für einchecken Mit allen Informationen, die Sie benötigen, Bildern, Ihrem Twitter-Konto usw. Obwohl Foursquare eher für öffentliche Websites gedacht ist, kann es dennoch hilfreich sein, wenn Benutzer in sozialen Netzwerken ihren Check in Ihrer Suite mit dem angehängten Bild teilen, das sie sehen können Freunde.

5. InternetbrowserEs dauert lange, bis das Portal für Ihre Apartments zu den ersten Suchergebnissen für Apartments und die Insel Rab gehört. Aber deshalb gibt es Portale, die seit Jahren im Internet werben und günstige Angebote für Apartmentmieter haben, die zu den Ersten gehören, die nach diesen Begriffen suchen.

Wenn Besucher ihre Website besuchen, erhalten sie ein großes Angebot an Apartments in Ihrer Stadt. Nach einer kleinen Recherche unter den bekanntesten Apartment-Werbeportalen auf der Insel Rab erzielte das Portal "Apartments Rab" die besten Ergebnisse, was Ihnen eine bestimmte Anzahl von Anfragen für Ihre Apartments garantiert und ein zufriedenstellendes Suchmaschinen-Ranking aufweist.

Wir hoffen, dass diese Tipps für Sie von Nutzen sind und Sie in der Lage sind, Ihr Mietgeschäft zu verbessern. Beginnen Sie 2013 mit intelligenteren Entscheidungen und bereiten Sie sich auf die Saison vor.

Autor: Nemanja Krecelj Foto: Pan Xunbin / Shutterstock

5 Online Marketing Tipps für Versicherungsmakler (August 2022)