5 Tricks zum Aufheben der Stimmung

Sie müssen das Sprichwort gehört haben: Wir brauchen so viel für das Glück. Das mag stimmen, aber wenn Ihre Probleme bei der Arbeit, Meinungsverschiedenheiten mit Ihrem Partner oder eine schlechte finanzielle Situation vorliegen, denken Sie mit Sicherheit nicht einmal an die Richtigkeit dieser Aussage. Es ist jedoch überhaupt nicht ungenau. Glück liegt in den kleinen Dingen, und wir zeigen Ihnen fünf Tricks, wie Sie schlechte Laune in nur wenigen Minuten loswerden können.

Geh raus!

Schlechte Stimmung kann eine Ursache für eine schlechte Sauerstoffversorgung des Gehirns sein. Ja, es klingt komisch, aber es ist wahr. Wenn Sie sich das nächste Mal ungeliebt, ungeliebt oder frustriert fühlen, steigen Sie aus. Machen Sie einen Spaziergang und Sie werden sich sofort besser fühlen. Wenn das Gehen aus irgendeinem Grund unmöglich ist, öffnen Sie die Fenster, klappen Sie die Jalousien hoch und atmen Sie frische Luft ein. Sonnenschein und leichte Brise können Ihre Stimmung kurzfristig verbessern. Sie haben weniger Probleme mit Schlaflosigkeit und fühlen sich müde.


Rufen Sie einen Freund an!

Ohne Freunde wäre unser Leben nicht vollständig. Viele Studien haben gezeigt, dass Menschen mit mehr Freunden ein längeres Leben führen und besser gelaunt sind. Glückliche Freunde werden ihr Glück sofort an Sie weitergeben. Nehmen Sie sie mit ins Kino, machen Sie einen Spaziergang oder finden Sie sich zu Hause. Wir alle lachen, wenn wir mit den Menschen zusammen sind, die uns wichtig sind, und doch sind sie unsere besten Freunde.

Handle du bist glücklich!


Natürlich wollen wir nicht so tun, als ob Sie gut gelaunt wären, aber versuchen Sie wenigstens zu lachen. In vielen Fällen beginnen wir uns dann besser zu fühlen. Ein Lächeln ist nicht nur ein Indikator für Glück, es ist ein echtes Heilmittel gegen Trauer und Sorge. Ein Lächeln im Gehirn stimuliert die Ausschüttung von Serotonin und Endorphinen, dem Glückshormon.

Hören Sie Musik!

Das bedeutet natürlich glücklichere und schnellere Musik. Vergiss Balladen und traurige Lieder, es ist Zeit zu tanzen. Es ist seit langem bekannt, dass Musik und Glück untrennbare Begriffe sind. Aus diesem Grund ist der Einfluss der Musik auf einen Menschen und damit seine Stimmung wirklich großartig. Spaß und schnelle Töne wirken sich positiv auf physiologische Reaktionen im Körper aus.


Komödien ansehen!

Lachen erzeugt eine Reaktion in unserem Körper, die sofort die Stimmung verbessert. Es gibt kein besseres Lachen als einen lustigen Film im Fernsehen oder im Kino. Experten haben kürzlich eine Studie durchgeführt, die deutlich zeigt, dass Komödien die Stimmung lange Zeit verbessern, weil sie Hormone im Gehirn beeinflussen, die für das Glück verantwortlich sind. Also, wenn Sie sich das nächste Mal schlecht fühlen, leihen Sie sich einen Film aus und genießen Sie es!

Belohnen Sie sich!

Einkaufen soll besser sein als der beste Psychiater. Ob das stimmt oder nicht, wissen wir nicht genau, aber wir wissen, dass das Einkaufen sicherlich dazu beiträgt, unsere Stimmung zu heben. Ein neues Kleid, Schuhe oder eine neue Handtasche zaubern auf jeden Fall ein Lächeln ins Gesicht. Viele Psychologen sind jedoch der Meinung, dass der Kauf eines köstlichen Kuchens oder eines Konzerttickets Sie glücklicher macht. Sie müssen nicht viel Geld ausgeben, um belohnt zu werden. Gönnen Sie sich das, was Sie sich bisher so sehr gewünscht haben.

Urheber: D.Š. Foto von Yuri Arcurs / Shutterstock

7 Tricks, die man im Haushalt kennen muss (Oktober 2020)